Kategorien Aktive Wehr | Verein | Jugend | Höhenretter | Unterstützungsgruppe | Sonstiges | Alle Nachrichten

Ausbildung am 29.01.201829.01.2018
Zur Info:
Die Ausbildung Heute Abend findet im Feuerwehrhaus statt.
Treffpunkt ist in der Fahrzeughalle.
Die CSA Ausbildung ist für Alle gedacht und wird von KBM J. Dietz gehalten.

Aktuelles, 20.01.2018, 12:00 Uhr21.01.2018
Hallo zusammen,
aufgrund der Umbauarbeiten im Feuerwehrhaus steht uns am Montag der Schulungsraum nicht zur Verfügung. Die Ausbildung findet deshalb im Physikraum der Volksschule statt. KBM Jürgen Dietz wird neben der Atemschutzunterweisung auch die Unfallanalyse des tödlichen Atemschutzunfall in Marne erläutern.

Gruß Stefan

Überarbeitung der Homepage15.01.2018
Unsere Homepage wurde überarbeitet und dabei einigen Bereiche zusammengefasst. So sind zum Beispiel in der Navigation unter dem Button "Über uns" alle relevanten Abteilungen der Feuerwehr Großheubach erreichbar.

Rundschreiben des 1. Kommandanten29.12.2017
Hallo zusammen,

Ich hoffe Ihr hattet ein paar schöne und erholsame Tage im Kreise eurer Familien und Freunde.

Im Anhang findet Ihr den Dienstplan für das 1. Quartal 2018. Der Schwerpunkt liegt in der Ausbildung für das neue Mehrzweckboot, welches der Landkreis Miltenberg seit 12.12.2017 bei uns stationiert hat. Des Weiteren finden die jährlichen Fortbildungen für die Atemschutzgeräteträger und Träger von Chemikalienschutzanzügen statt. Dazu sind natürlich auch alle anderen eingeladen an den Ausbildungen teilzunehmen, denn eure Hilfe wird auch bei diesen speziellen Themenbereichen benötigt um die Sicherheit aller zu gewährleisten.

Auf vielfachen Wunsch wird am 24.02.2018 eine Erste Hilfe Ausbildung durch die Fa. Medic Life stattfinden. Diese beinhaltet den regulären 8-stündigen Erste Hilfe Kurs, wie er z.B. auch für Führerschein-Neulinge benötigt wird. Eine offizielle Bescheinigung wird am Lehrgangsende ausgestellt. In der weiteren Montagsausbildung werden dann die feuerwehrspezifischen Themen durch eigene Ausbilder vermittelt.

Am 21.04.2018 ist eine Fortbildung zum Thema „ Gewaltsame Türöffnung “ geplant. Eine Anmeldeliste wird zu gegebener Zeit ausgehängt. Bitte merkt Euch diesen Termin schon mal vor.

Das Jahr 2018 wird wieder einige Veränderungen in unseren Feuerwehralltag bringen. Der Umbau der Küche und des Schulungsraumes wird beginnen und wir müssen mit einigen Einschränkungen in der Umbauphase rechnen. Wir hoffen, dass die Arbeiten bis zur Generalversammlung im März abgeschlossen sind. Vielleicht müssen wir für bestimmte Ausbildungen auf andere Räumlichkeiten ausweichen, diese werden Euch aber rechtzeitig mitgeteilt.

Bleibt mir nur noch mich für Eure Unterstützung im Jahr 2017 zu bedanken. Ich konnte mich jederzeit auf ein motiviertes Team an Ausbildern und Führungskräfte verlassen. Die Anzahl der Ausbildungen und Eure stetige Bereitschaft an diesen teilzunehmen, zeigt das wir auf dem richtigen Weg sind. Keiner von uns ist perfekt, aber wir sind nah dran. Nur zusammen sind wir in der Lage alle Herausforderungen zu meistern.

Ich wünsche Euch und Euren Familien für 2018 vor allem Gesundheit. Beginnt das neue Jahr mit Gelassenheit und habt auch mal den Mut „Nein“ zu sagen, um mal Zeit für euch zuhaben.

Mit freundlichen Grüßen

Kempf Stefan

Aktuelles für 201828.12.2017
Der neue Dienstplan für das erste Vierteljahr 2018 ist Online

Gehe zu Seite 1 | 2 | Zum Archiv