Foto des Jahres 2017 gesucht25.06.2017
Borna/Geithain (25.06.2017). Liebe Leserinnen und Leser des GemeindeBriefs,

am Beginn der sächsischen Sommerferien erinnern die katholischen Pfarreien St. Joseph Borna und St. Benno Geithain - Bad Lausick sowie der GemeindeBrief noch einmal an die Suche des Fotos des Jahres 2017 zum Motto "Wunder". Nehmen Sie öfter Ihren Fotoapparat mit, schauen Sie in Ihr Fotoalbum vom letzten Urlaub, durchsuchen Sie Ihr Smartphone nach Fotos...

* Bedingungen:
- die Teilnahme ist für alle Gemeindemitglieder gedacht und jene, die nicht auf den beiden Pfarreigebieten wohnen, aber in einer der zwei Pfarreien ihren Lebensmittelpunkt haben
- jeder Teilnehmer darf max. 3 Fotos zum oben genannten Motto einreichen
- alle Fotos müssen im Jahr 2016 oder 2017 fotografiert worden sein

* Teilnahme:
- Fotografie: digital oder Papier (Größe: mind. 20x15 cm, max. 30x20 cm)
- Einsendung: per Post (Anschrift des Pfarramtes), eigenhändig (Briefkasten "Pfarramt") oder per eMail (gemeindebrief@kath-kirche-borna.de)
- Betreff: Fotowettbewerb 2017
- weitere Angaben: Name, Anschrift, Fototitel, Datum und Ort der Aufnahme
- Einsendeschluss: 1. Oktober 2017

* Wettbewerb:
- eine 5-köpfige Jury bewertet die eingereichten Fotos und entscheidet über die Preisträger
- die bestbewertesten Fotos werden in einer kleinen Ausstellung präsentiert
- die 3 bestplatzierten Fotos erhalten Preise
- die Preisverleihung findet am 12. November 2017 statt

Das Plakat für den Fotowettbewerb 2017 mit allen wichtigen Informationen ist als PDF-Dokument über den unten stehenden Link herunterzuladen, zu öffnen und auszudrucken.
Quelle: Link

Zurück zu den Nachrichten