Vespergebete und Roratemessen im Advent03.12.2017
Borna (03.12.2017). Wie in den vergangenen Jahren auch, finden in der begonnenen Adventszeit die traditionellen Roratemessen in Borna statt. Dies sind besonders gestaltete Gottesdienste an den Werktagen im Advent, in denen Maria verehrt wird. Die Kirche wird allein durch Kerzen erleuchtet. "Rorate" leitet sich dabei vom Anfangswort des Eingangsverses "Rorate caeli desuper iustum" ("Tauet, ihr Himmel, von oben den Gerechten") Jes 45,8 ab und beschreibt den Advent als eine Zeit der Vorbereitung auf das Kommen des Herrn. Darüber hinaus lädt Pfarrer Dietrich Oettler an den ersten 3 Adventssonntagen, um jeweils 17:00 Uhr, zu Vespergebeten ein.

Jeweils an 2 Dienstagen (5. und 19. Dezember 2017) in der Adventszeit wird in der Kirche St. Joseph in Borna, um 5:00 Uhr, eine frühe Roratemesse gefeiert. In deren Anschluss soll es für alle Gottesdienstbesucher ein gemeinsames Frühstück geben.

Zurück zu den Nachrichten