Einladung zur Gemeindefahrt 2018 nach Schlesien06.12.2017
Borna (06.12.2017). Wie bereits im aktuellen Weihnachts-GemeindeBrief berichtet, führt die Gemeindefahrt der katholischen Pfarrei St. Joseph Borna, vom 14. bis 18. Mai 2018, mit einem modernen Reisebus und geistlicher Begleitung von Pfarrer i.R. Reinhard Gröger nach Boleslawów (Wilhelmsthal) ins polnische Schlesien. Unterkunft mit Halbpension bietet die in ruhiger Lage gelegene Pension "Emilia" am Fuße des Schneebergmassivs. Sie ist ein idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen in das Glatzer Bergland.

Im Reiseprogramm, das von Lucynna Wulicz als Reiseleiterin begleitet wird, sind u.a. eine Fahrt nach Wölfelsgrund mit Aufstieg zur Wallfahrtskirche Maria Schnee, ein Besuch der Kirche St. Martin in Eisersdorf und des Klosters Ullersdorf, eine Stadtbesichtigung in Glatz sowie eine Fahrt nach Albendorf, dem "schlesischen Jerusalem", vorgesehen.

Die Reisekosten pro Person betragen 300 EUR. Eine Anmeldeliste liegt in Borna aus, der Anmeldeschluss endet am 31. Januar. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen, ggf. gibt es eine Warteliste.

Zurück zu den Nachrichten