"Montagsgebet zum Glockenschlag" – offen für alle22.10.2018
Borna (22.10.2018). Bereits zum dritten Mal wird wieder am letzten Montag im Monat, dem 29. Oktober 2018, das Montagsgebet stattfinden. Wer sich angesichts der verschiedenen Ereignisse in unserer Welt auch ohnmächtig fühlt, ist in der katholischen Kirche St. Joseph in Borna herzlich willkommen. Eingeladen sind alle Menschen guten Willens, unabhängig von Konfession und Einstellung zur aktuellen Politik. Gemeinsam können sowohl Ängste als auch Hoffnungen in Gebet, Gesang und Meditation vor Gott gebracht werden. Beginn ist nach dem Glockenschlag um 18:00 Uhr.

Hinweis: Die Bornaer Kirche St. Joseph ist werktags, in der Zeit von 9:00 bis 17:00 Uhr, für Gebete der interessierten Öffentlichkeit geöffnet. Darüber hinaus wird Dienstag bis Samstag die Laudes (das Morgenlob) als gemeinsames Gebet für die Gemeinde angeboten.

Zurück zu den Nachrichten