TC Schmelz News13.09.2021
Damen 19-29 Meister & Klassenerhalt für die Oberliga Herren 30!

Mit einem 10:4 Sieg gegen die SG Schwemlingen am vergangenen Samstag und einem 14:0 Auswärtssieg in Erbringen sonntags schafften unsere Damen 19 – 29 ungeschlagen mit 13:1 Punkten die Meisterschaft in der Verbandsliga und den Aufstieg in die Saarlandliga. An diesem tollen Erfolg beteiligt waren Olivia Placzek, Aline Siedlaczek, Amelie Schmitz, Eva Rosport, Lena Berwanger und Verena Blank. Der Vorstand gratuliert ganz herzlich zu dieser hervorragenden Leistung. Ebenfalls siegreich waren am Sonntag unsere Oberliga Herren 30. Gegen den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf DJK Tennisverein Mainzer Sand gab es einen überraschend glatten 9:0 Heimerfolg verbunden mit dem Sprung auf Platz 3 in der Abschlusstabelle und dem sicheren Klassenerhalt. Erfolgreich waren auch die Damen 30 I und 30 III, gegen Beaumarais und Klarenthal gab es jeweils hohe Siege. Die Herren 30 II konnten sich mit 16:5 gegen den TC Beaumarais behaupten, die Herren 50 unterlagen beim TC Wadgassen knapp mit 10:11. Einen 9:5 Sieg konnten unsere Junioren U18 I gegen die SG Heusweiler feiern.

Am Freitag um 17 Uhr spielen unsere Juniorinnen U18 zuhause gegen DJK Sulzbachtal und am Samstag um 14 Uhr gegen den TC Riegelsberg. Ebenfalls am Samstag spielen die Herren 30 II beim TC Düppenweiler und die Damen 30 I zuhause gegen die SG Hüttigweiler (beide ab 13 Uhr). Am Sonntag spielen die Herren bei der SG Nalbach (9 Uhr), die Damen 30 III in Mitlosheim (10 Uhr), Junioren U18 I in Hüttersdorf gegen die Niedtaljunioren und die Juniorinnen U18 II bei der SG Elm (beide ab 14 Uhr).
TC Schmelz News06.09.2021
Damen 30 erfolgreich im Krimi gegen Oppen!

Den dritten Sieg im vierten Spiel in der Saarlandliga schafften unsere Damen 30 I beim 12:9 Krimi gegen die TF Oppen. Die Damen 30 II trennten sich vom TC Altforweiler 7:7 Unentschieden. Die Damen 19-29 fuhren beim 12:2 gegen die SG Löstertal den nächsten Sieg ein und verteidigen die Tabellenspitze. Einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf konnten die Herren 30 III beim 17:4 in Gresaubach feiern, die Herren 60 unterlagen 7:14 bei der SG Werbeln. Die U-18 Junioren spielten 7:7 Unentschieden gegen den TC Hasborn, keine Punkte gab es für die Juniorinnen U18 und unsere Bambinis.

Am kommenden Samstag spielen die Damen 19-29 gegen die SG Schwemlingen (9 Uhr), die Herren 50 in Wadgassen, die Herren 30 II gegen Beaumarais, die Damen 30 I in Beaumarais und die Damen 30 III gegen Klarenthal (alle Samstag, 13 Uhr). Am Sonntag spielen die Damen 19-29 in Erbringen und die Bambinis gegen Saarwellingen (beide 9 Uhr). Um 10 Uhr setzen unsere Herren 30 I die Oberliga Saison fort, im letzten Saisonspiel geht es gegen den DJK Tennisverein Mainzer Sand zuhause in Schmelz um den Klassenerhalt. Die Jungs würden sich über eure Unterstützung freuen. Am Nachmittag spielen die Junioren U18 I in Hüttersdorf gegen die SG Heusweiler, die Junioren U18 II beim TC Nunkirchen, die Juniorinnen U18 I zuhause gegen Sulzbachtal und die Juniorinnen U18 II bei der SG Dillingen.
TC Schmelz News30.08.2021
Damen 19-29 auf Meisterkurs!

Mit einem 12:2 Erfolg gegen den TC Brotdorf behaupten die Damen 19-29 mit 7:1 Punkten den ersten Platz in der Verbandsliga. Die Damen 30 feierten beim 14:7 in Winterbach ihren zweiten Saisonsieg. Mit zwei Niederlagen kehrten leider unsere Herren 30 von ihren Auswärtsspielen zurück, auch die Damen 30 II und III verloren ihre Spiele. Die Herren 60 gewannen mit 14:7 gegen die SG Morscholz. Nichts zu ernten gab es für die Herren 50 beim 3:18 gegen den TC Losheim.

Am kommenden Samstag spielen die Herren 60 bei der SG Werbeln, die Herren 30 bei der SG Gresaubach, die Damen 30 zuhause gegen TF Oppen, Damen 30 II gegen Altforweiler und die Damen 30 III in Mitlosheim (alle Samstag 13 Uhr). Am Sonntag spielen die Damen 19-29 gegen die SG Löstertal und die Bambinis gegen Saarwellingen (9 Uhr), die Junioren U18 I in Bous, Junioren U18 II in Hasborn, Juniorinnen U18 bei der SG Saarlouis (alle 14 Uhr).
Gehe zu Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7