TC Schmelz News17.06.2019
Meistertitel für Damen 1 und Juniorinnen U15 !!

Im „Endspiel“ beim verlustpunktfreien Tabellenführer SSV Pachten konnten unsere Juniorinnen U15 mit einem überraschend deutlichen 14:0 Sieg die Meisterschaft in der Landesliga unter Dach und Fach bringen. Mit 9:1 Punkten belegt das Team ungeschlagen Platz 1 in der Endtabelle und steigt in die Verbandsliga auf. Unsere gute Jugendarbeit in Kooperation mit dem TC Hüttersdorf trägt somit weitere Früchte. An der Meisterschaft beteiligt waren: Paulina Töx, Joline Klauck, Coralie Hein, Jamila Ikrami und Johanna Simon.

Auch unsere erste Damenmannschaft hatte am Sonntag allen Grund zum Feiern. Nach 6 Siegen gegen Beckingen, Dillingen, Wadgassen, Bous, Saarwellingen und Hülzweiler stehen unsere Damen in der Abschlusstabelle der Verbandsliga mit einer sensationellen Bilanz von 12:0 Punkten und 110:16 Matches verdient an der Spitze und steigen in die Saarlandliga auf. An dieser Meisterschaft beteiligt waren Lavinia Klein, Nadja Scherer-Noll, Viktoria Töx, Sabine Klein, Lena Berwanger, Nathalie Fichot, Nicole Matheis und Kathrin Brücker (siehe Foto).

Der Vorstand gratuliert beiden Mannschaften ganz herzlich zu diesen tollen Erfolgen!

Die Herren 30 Oberliga Mannschaft bezwang in ihrem letzten Saisonspiel den DJK Tennisverein Mainzer Sand mit 13:8 und belegt in der Abschlusstabelle einen guten 3. Platz. Die Herren 40 I verloren ihr letztes Saisonspiel beim TC Waldhaus Saarbrücken knapp mit 10:11 und belegen in der Abschlusstabelle der Verbandsliga den 2. oder 3. Platz (Entscheidung fällt noch in einem Nachholspiel). Die zweite Herren 40 gewannen gegen den TC Rehlingen 12:9 und kämpfen am Sonntag noch um die Meisterschaft in der B-Klasse. Die Herren I unterlagen beim TC Bous mit 5:16, der Klassenerhalt ist aber bereits in trockenen Tüchern. Die Junioren U15 gewannen ihr letztes Spiel gegen Dillingen mit 9:5 und wurden Vizemeister in der Landesliga, die Juniorinnen U15 II unterlagen zum Abschluß 5:9 bei der SG Schwemlingen/Brotdorf.


Ausblick:

Die Spiele der ersten Zeitschiene sind nun beendet und an diesem Wochenende finden bereits die ersten Spiele der zweiten Zeitschiene statt. Die Herren 30 III (Verbandsliga) treffen zuhause auf den TC Oberthal, die Herren 30 IV (A-Klasse) spielen auswärts beim TC Brotdorf und die Damen 30 (Saarlandliga) spielen in Schmelz gegen den TC Ludweiler (alle Samstag, 13 Uhr). Am Sonntag spielen die Bambinis in Losheim (10 Uhr), die Junioren U18 I in Roden, Junioren U18 II bei der SG Nalbach, die Juniorinnen U18 I zuhause gegen Bous und die Juniorinnen U18 II beim TC Beaumarais/Lisdorf (alle 14 Uhr).
TC Schmelz News27.05.2019
Herren 30 Oberliga Team gelingt zweiter Heimsieg !!

Mit einem glatten 21:0 Erfolg gegen den TC Beckingen, konnten unsere Herren 30 am vergangenen Sonntag einen wichtigen Schritt zum Klassenerhalt in der Oberliga feiern. Mit 4:4 Punkten belegt die Mannschaft derzeit Platz 3 in der Tabelle hinter Bad Ems und Ludwigshafen. Die Herren 40 I unterlagen 8:13 beim TC Beaumarais, das Spiel der Herren 40 II gegen die SG Gersweiler/Klarenthal ging kampflos an uns.

Positive Nachrichten auch aus dem Aktiven Bereich, die Damen I gewannen mit 21:0 beim TC Bous und konnten ihre Tabellenführung in der Verbandsliga verteidigen. Den Damen II gelang es beim 7:7 immerhin einen Punkt aus Orscholz zu entführen. Eine tolle Saison spielen auch unsere aktiven Herren, bei denen mit Niklas Bohlander und Gian-Luca Brehm zwei Jungs aus dem Jugendbereich ihre erste Runde bei den Aktiven spielen. Gegen den TC Beaumarais gab es am Sonntag einen 19:2 Erfolg.

Auch bei den Junioren-/innen U15 Teams läuft es gut, die Jungs gewannen in Merzig 12:2, die Mädels in Beaumarais mit 14:0. Das zweite Juniorinnen U15 Team musste sich in Nunkirchen geschlagen geben, den Midfeld-Minis gelang es gegen Merzig die ersten 5 Punkte zu holen.

Ausblick:

Herren 30 Oberliga zuhause gegen SG Höhr-Grenzhausen (Do., 30.5., 10 Uhr). Midfeld bei den SG Niedtaljunioren (Fr., 31.5., 16 Uhr), Herren 40 zuhause gegen die SG Löstertal/Nonnweiler (Sa., 1.6., 14 Uhr), Herren 30 Oberliga auswärts bei der SG Worms/Weinheim (So., 2.6. 10 Uhr), Damen 1 zuhause gg TC Beckingen, Damen 2 zuhause gg TC Lebach (beide 9 Uhr), Junioren U15 beim STC Saarlouis, Juniorinnen U15 I in Schmelz gg SG Schwemlingen/Brotdorf, Juniorinnen U15 II in Hüttersdorf gg SG Orscholz/Mettlach (alle 14 Uhr).
TC Schmelz News20.05.2019
Dritter Sieg für die Damen I

Mit einem 14:7 Erfolg gegen die Damen vom TC Dillingen konnte unsere erste Damen-Mannschaft die Tabellenführung in der Verbandsliga verteidigen. Auch die zweite Damen war erfolgreich, mit einem 12:2 wurden die Damen vom TC Reisbach wieder nach Hause geschickt. Die Herren 1 unterlagen beim TC Dillingen mit 4:17.

Gute Neuigkeiten auch aus unserer Jugendabteilung, sowohl die Junioren U15 als auch die Juniorinnen U15 konnten ihre Heimspiele glatt mit 14:0 gewinnen. Keine Punkte gab es diesmal für unsere Midfeld-Minis im Spiel gegen Beaumarais.

Unsere Herren 30 Oberliga Mannschaft musste sich im Auswärtsspiel beim TC Bad Ems mit 5:16 geschlagen geben, Jens Herrmann im Einzel und das Doppel Konz/Weber konnten die Punktgewinne für Schmelz erzielen. Am Sonntag (26.5.) um 10 Uhr geht es zuhause gegen den TC Beckingen bevor am Donnerstag (30.5., 10 Uhr) die SG Höhr-Grenzhausen zu Gast in Schmelz ist. Unsere Truppe freut sich über jede Art der Unterstützung in diesen beiden richtungsweisenden Spielen.

Die Spiele der beiden Herren 40 Mannschaften gegen Altforweiler und auswärts beim RCS Saarbrücken gingen ebenfalls verloren.

Ausblick:

Midfeld zuhause gg Merzig (Fr, 24.5., 16 Uhr). Herren40 I in Beaumarais, Herren40 II zuhause gg Gersweiler/Klarenthal (beide Sa., 25.5., 13 Uhr). Herren30 Oberliga zuhause gg Beckingen (So., 26.5., 10 Uhr), Herren zuhause gg Beaumarais, Damen 1 in Bous, Damen 2 in Orscholz (alle 9 Uhr), Junioren U15 in Merzig, Juniorinnen U15 I in Beaumarais, Juniorinnen U15 II in Nunkirchen (alle 14 Uhr).
Gehe zu Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15