Busexkursion zum Weltnaturerbe Grube Messel04.02.2019
Zum Weltnaturerbe Grube Messel bei Frankfurt führt die nächste Bus-Exkursion unseres Heimatvereins am 28.3.2019. Grube Messel gibt einzigartigen Aufschluss über die frühe Evolution der Säugetiere und dokumentiert die Entwicklungsgeschichte der Erde vor 48 Millionen Jahren, als nach dem Ende des Dinosaurierzeitalters explosionsartige Veränderungen die Tier- und Pflanzenwelt bestimmten. Kosten 45 €. Nachfragen und Anmeldungen bei Horst Frese 0160-8471524 oder horstfrese@t-online.de.

8.Geschichtscafé mit Bilderbuch der Dorfgeschichte04.02.2019
Auf dem Geschichtscafé am Sonntag, den 10. Februar 2019, 15 Uhr, im Museum Pastoren Scheune wird das neue Internet-Bilderbuch der Dorfgeschichte präsentiert – mit 4 Themensäulen, all dies beim Duft der Waffeln. Web Designer: Oliver Kaufhold. Interessenten – aus Dorf und Region - sind herzlich eingeladen.

Europa in Westfalen - auch Düdinghausen dabei11.12.2018
Ein Holzkoffer aus dem 2. Weltkrieg mit seiner außergewöhnlichen Geschichte führte auf die Spur: Unser Dorf mit Pastorat und Museum PastorenScheune wurde nun einer der Erinnerungsorte der LWL-Kampagne "Europa in Westfalen" - im Rahmen des Europäischen Kulturjahres 2018.
Weitere Infos: www.europa-in-westfalen.de unter "Die Denkmale" und "Presse"

02.11.2018
Im Rahmen der LWL-Kampagne "Europa in Westfalen"
Veranstaltung "Franzosen helfen Düdinghausen"
- Ein Holzkoffer aus dem Pfarrhaus führt auf die Spur zu den französischen Kriegsgefangenen 1945 -
am Samstag, den 27.10.2018, 10.30-13 Uhr
im Museum "Pastoren Scheune", Grimmestr. 9, 59964 Düdinghausen
Parkplatz Heimathaus, Oberschledorner Str. 19
Weitere Infos: 0160-8471524

Neuer NEWS-Bereich09.10.2018
Sehr geehrte Besucher/in unserer Seite www.pastorenscheune.de

Wir arbeiten unter Hochdruck an der effizienten Einbindung eines NEWS-Bereichs, in dem wir Sie über alle wichtigen Informationen, das Museum betreffend, informiere werden.

Einen ersten Schritt haben wir bereits mit der Einrichtung dieses NEWS-Systems getan.

Schauen Sie also ruhig öfters Mal vorbei. Es wird sicher in den kommenden Tagen und Wochen so einiges interessantes hier zu lesen sein.

Bis dahin wünschen wir Ihen viel Spaß auf unseren Seiten zur Geschichte.