Kategorien Allgemein | Senioren | Junioren | Sonstiges | Alle Nachrichten

1. gewinnt verdient gegen Spitzenreiter, Reserve abgesagt11.09.2017
DJK-SV Hartkirchen II - DJK Thanndorf II X:0 Ausgefallen wegen Spielermangel!

Aufstellung: Kagerer St., Baumgartner P., Stadler M., Bachmaier T., Sittinger M., Lehner R., Rauchbart S., Maier S., Läng A.


DJK-SV Hartkirchen - DJK Thanndorf 1:4

Aufstellung: Thalmeier A., Neumann T., Münsch M., Hafeneder F., Bachmaier P., Bienas R., Sager L., Leitl T., Plattner D., Roth M., Thalmeier M. Ersatz: Sittinger M., Baumgartner P.

Unsere Erste Mannschaft wollte dem Tabellenführer aus Hartkirchen die erste Saisonniederlage zufügen und konnte schon nach 2 Minuten durch Lukas Sager in Führung gehen. Die Hartkirchener hatten in der 5 Minute eine Doppelchance, die Andreas Thalmeier mit Glanztaten vereitelte. Es entwickelte sich ein Flottes Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. In der 24 Minute kam Martin Thalmeier zum Abschluss, nutzte die Gelegenheit aber nicht. Im Gegenzug machten es die Gastgeber besser und trafen zum 1:1 Ausgleich. Aber schon in der 26 Minute erzielte Tobias Leitl die erneute Führung per Freistoß. Bis zur Halbzeitpause ging es hin und her, mit einer Defensiv gut geordneten DJK Thanndorf. Im zweiten Spielabschnitt hatte Hartkirchen die erste Torchance, ließ diese aber ungenutzt. In der 55 Minute konnte unsere DJK in Form von David Plattner das 3:1 erzielen. In der Folgezeit war Hartkirchen ziemlich harmlos und wirkte phasenweise sogar ratlos. In der 75 Minute meldeten sich dann wieder die Gastgeber, aber Andreas Thalmeier war nicht zu überwinden. Nach 86 Minuten machte unsere Mannschafte den Deckel drauf, als David Plattner zum 4:1 traf. Somit ist man zurück in Spitzengruppe der Kreisklasse Pocking.

geschriebene Kommentare:

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen:
Benutzername
Email
Homepage
Nachricht

Zurück zu den Nachrichten